bessergrün Logo
Klimafreundlicher Urlaub in Carolinensiel

Klimafreund­licher Urlaub

Klimafreundlicher Urlaub für die ganze Familie im Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel. Direkt am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer die Natur genießen und dabei einfach die Anreise CO2 kompensieren.

3 Häfen - 2 Orte - 1 Nordseeheilbad

All das vereint der Nordsee Kurort Carolinensiel-Harlesiel. Beide Orte liegen direkt um UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer und bieten abwechslungsreiche Urlaubsmöglichkeiten für die ganze Familie. Vom historischen Museumshafen mit Plattbodenschiffen, einer alten Schöpfwerkschleuse und einer langen Promenade zum Flanieren, Shoppen und Speisen. Außerdem bietet der Fähranleger die Möglichkeit für Tagesausflüge auf die Insel Wangerooge. Wer entspannen möchte, kann im ortsansässigen Sole- und Erlebnisbad mit Saunalandschaft die Seele baumeln lassen.

Urlaub aber umweltfreundlich

Die Anreise aller Urlauber kann in Carolinensiel-Harlesiel klimaneutral gestaltet werden, in dem alle entstandene CO2-Emissionen durch den Kauf von CO2-Zertifikaten über die Klimapatenschaft GmbH kompensiert werden. Außerdem bietet das Nordseeheilbad viele Möglichkeiten, sich auch ohne Auto innerhalb des Heilbads zu bewegen. Wer mit dem E-Auto anreist, findet viele Möglichkeiten, dieses dort zu laden.

So geht klimafreundlicher Urlaub in Tiny Häusern!

Wählen Sie zwischen drei Unterkünften aus.
  • Green Tiny House
    • Für max. 4 Pers.
    • Ferienimmobilie aus dänischem "Superwood" mit Dämmung aus Ostsee-Seegras
    • Eine Innovation für eine nachhaltige Zukunft
    • Hoher Wohnkomfort
    ab 170 €/ Nacht
  • Humble Homes
    • Für max. 2 Personen
    • Exklusive Lage mit Meerblick und Strandnähe
    • 28qm große 2-stöckigen Häuser
    • Angrenzende Hundewiese: Perfekt für Gäste mit 4-Beinern
    ab 145€/ Nacht
  • My Molos
    • Für max. 2 Personen
    • 7,5qm große Lodges mit überdachter Terrasse mit Stühlen und Tisch.
    • Zugang zu offener Küche, Chillout Spots mit Hängematten, Sanitäranlagen und Einrichtungen des Campingplatzes.
    ab 89 €/ Nacht
  • Klimafreundlicher Urlaub im Green Tiny
  • Green Tiny
  • Humble Home in Carolinensiel
  • My Molo
  • Carolinensiel am schönen Wattenmeer.

Unsere Vorteile

Die Vorteile eines klimafreundlichen Urlaubs:


  • Klimaneutrale Anreise durch Kompensation
  • Mobil vor Ort ohne Auto durch die elektronisch angetriebene Carobahn
  • Ganzheitliches Gesundheitskonzept mit einem vielfältiges Angebot an Freizeit- und Wellnessaktivitäten im Nordseeheilbad

Weitere Infos

Noch Fragen?

Was macht den Urlaub in Carolinensiel-Harlesiel klimafreundlich?

In Carolinensiel-Harlesiel gibt es viele Möglichkeiten, etwas für das Klima und die Umwelt zu tun. Die kleine elektronisch angetriebene Carobahn pendelt tagsüber zwischen Carolinensiel und Harlesiel und hält an verschiedenen Haltestellen zum Ein– und Aussteigen.

Verzichten Sie in Ihrem Urlaub einfach auf das Auto und nutzen Sie die Carobahn oder der Raddampfer Concordia II innerhalb des Ortes, Ihr Fahrrad auf dem gut ausgebauten Radwegenetz oder den Urlauberbus um Ostfriesland zu entdecken. Auch für ihr Elektroauto haben wir Im Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel mittlerweile 8 Ladepunkte installiert, so dass sie Ihr E-Auto dort wieder aufladen können.

Wie kann ich meine Anreise kompensieren?

Wir berechnen sämtliche CO2-Emissionen, die durch die An- und Abreise sämtlicher Feriengäste entstehen, die ihre Reise auf unserer Seite www.carolinensiel.de oder durch unsere Zimmervermittlung unter Tel. 04464 9493-93 gebucht haben.

Die so ermittelten Emissionen werden durch den Kauf von CO2-Zertifikaten über die Klimapatenschaft GmbH ausgeglichen. Die CO2-Zertifikate werden aus internationalen Gold Standard-Projekten bezogen. Zusätzlich zu dem oben genannten CO2-Emissionsausgleich wird pro Buchung ein fester Betrag in regionale Umwelt- oder Naturschutzprojekte investiert. Im Nordseeheilbad Carolinensiel-Harlesiel wird der Verein Naturflächen e.V. eine Schwarzdornbepflanzung im neuen Kurpark an der Cliner Quelle fördern.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Wieso sind die Green Tiny Houses so umweltfreundlich?

Die ökologische Bauweise - rein, natürlich und wohngesund: gebaut aus dänischem "Superwood"-Holz mit einer Dämmung aus Ostsee-Seegras. Komplett ohne giftige Lacke & Klebstoffe. Ein grünes Gesamtkonzept - entwickelt, produziert und vermietet im Norden Deutschlands. Eine echte regionale Innovation für eine nachhaltige Zukunft.

Kontaktieren Sie uns